Akupunktur

 

Die Akupunktur ist das bekannteste Verfahren der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Sie wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für viele Krankheitsbilder empfohlen. Akupunktur kann vielfältige Beschwerden am Bewegungsapparat lindern und "Störungen" heilen.

Bei der Akupunktur werden feine Nadeln in bestimmte Hautpunkte gestochen, wo sie etwas 20 Minuten verbleiben, während der Patient auf einer Liegen entspannt. Die meisten Patienten empfinden das Einstechen der Nadeln als wenig schmerzhaft und empfinden die Behandlung als wohltuend und wirksam.

Wie genau Akupunktur im Körper wirkt, ist noch nicht restlos aufgeklärt. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen aber, dass die Akupunktur z.B. bei chronischen Wirbelsäulenleiden und Gelenkschmerzen zu einer deutlichen und lang anhaltenden Schmerzlinderung führt.

Die Akupunktur beinhaltet Terminvergabe bei Dr. Müller, ist eine privatärztliche Leistung und wird entsprechend GOÄ abgerechnet.

Akupunktur

 

 

Impressum